Tabu

Casey Hill

Casey Hill - Tabu

Kurzbeschreibung
Ein unaussprechliches . Ein unvorstellbares Motiv. Ein unaufhaltsamer . Bei der Polizei in Kalifornien war sie eine erfolgreiche CSI-Spezialistin. Nun kehrt Reilly Steel zusammen mit ihrem Vater in dessen alte Heimat Irland zurück. In Dublin sind indes nicht alle neuen Kollegen bereit, Reillys ungewöhnliche Ermittlungsmethoden zu akzeptieren. Doch dann gelingt es ihr, mehrere ungeklärte Morde einem einzigen Täter zuzuordnen: Alle Taten waren extrem grausam, alle beziehen sich auf das Werk Sigmund Freuds – jedes Opfer wurde vor seinem Tod gezwungen, eines der größten Tabus zu verletzen, die die Gesellschaft kennt. Reilly ermittelt weiter. Und ihr wird klar, dass der ihre sehr genau zu kennen scheint. Was sie nicht weiß: Das dunkelste aller Tabus ist für sie reserviert …

Casey Hill – Tabu
Medium: Broschiert
Seiten: 400
Verlag: rororo
erschienen: November 01, 2011
ISBN: 3499256649
Originaltitel: Taboo


Rezension

Mit diesem Buch ist dem Autorenteam ein solides Thrillerdebüt gelungen.

Reilly folgt ihrem Vater nach Irland, um dort eine Stelle als Forensikerin anzunehmen und mit ihrem Wissen die Abteilung neu aufzubauen. Damit stößt sie natürlich auf Widerstand. Als Reilly dann den Zusammenhang mehrerer Morde anhand von Indizien beweisen kann, kann sie Detective Chris Delaney von ihrer Arbeit überzeugen, jedoch nicht seine Partner Kennedy, der viel zu gern an der alten Polizeiarbeit festhält. Als Reilly jedoch stur ihrem Instinkt folgt, kann auch Kennedy dies nicht mehr ignorieren und fängt an, Reilly zu akzeptieren. Dann wird der Mörder persönlich und hat es auf Reilly abgesehen. Unterstützt von ihrem Mentor muss sie feststellen, dass anscheinend ihre Schwester hinter den brutalen Morden steckt. Dann beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn Reilly’s Schwester hat ihren Vater entführt.

Auch wenn ich ziemlich bald wusste, wer der Mörder ist, fand ich das Buch trotzdem spannend. Durch die sympathischen Darsteller und die lockeren Dialoge liest sich das Buch gut und schnell durch. Auch Reilly’s Familiengeschichte hat zu der Spannung mit beigetragen, die man einfach nur als tragisch bezeichnen kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie bewertest Du diesen Beitrag?
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
Tabu, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

Ähnliche Artikel:

  • Killer
    Michael MacConnell Kurzbeschreibung Sie ist die Tochter einer FBI-Legende: Agentin Sarah Reilly...
  • Nighthunter
    Jordan Dane Kurzbeschreibung Wer auch immer den Toten in der Kapelle am...
  • Gefährliche Überraschung
    Mary Higgins Clark Unter Krimi-Fans gilt die Bestsellerautorin Mary Higgins Clark als...
Dieser Beitrag wurde unter Krimi-Fan Empfehlung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Kommentare