Schnittmuster

A. D. Garrett

A. D. Garrett - Schnittmuster

Kurzbeschreibung

In Manchester tauchen die Leichen mehrerer Drogensüchtiger auf. Junkies, an irgendeiner Designerdroge gestorben – nichts Besonderes. DI Kate Simms’ Vorgesetze geben den Fall gerne an ihre nicht sonderlich geschätzte Mitarbeiterin weiter. Als aber eine Prominente am gleichen Stoff stirbt, werden die Medien aufmerksam. Dann wird eine weitere gefunden: grausam zugerichtet, mit einem merkwürdigen Zickzackmuster auf dem Rücken. Simms braucht dringend Hilfe in diesem bizarren Fall. Und es gibt nur einem Menschen, dem sie blind vertraut: -Professor Nick Fennimore. Simms und Fennimore ermitteln – und ahnen nicht, dass sie selbst längst am Abgrund stehen …

A. D. Garrett – Schnittmuster

Taschenbuch: 544 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (19. Mai 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3442480396
Originaltitel: Everyone Lies (vorm. Dead Reckoning)


Über den Autor


A. D. Garrett ist das Pseudonym der preisgekrönten -Autorin Margaret Murphy und des renommierten Forensik-Professors Dave Barclay.


Rezension

Die in Ungnade gefallene DI Kate Simms soll die erhöhte Anzahl von Drogentoten untersuchen. Dabei wendet sie sich an ihren alten Freund Nick Fennimore, einem Forensik-Professor. Schnell finden die beiden heraus, dass die Ursache für die Drogentoten gepanschtes Heroin ist. Bei den Untersuchungen kommt jedoch auch heraus, dass zwei die gleichen Foltermerkmale haben: Striemen am Hinterteil, wahrscheinlich verursacht durch eine Reitgerte. Als Kate dieses ihren Vorgesetzten mitteilt, wird sie ausgebremst, denn es wurde bereits ein Verdächtiger verhaftet. Aber Kate und Nick glauben nicht an seine Schuld und ermitteln weiter. Dabei kommen sie einer zwischen und Dealern auf die Spur und bald wird auch Kates Tochter bedroht.

Die Story ist super spannend aufgebaut und mit wissenschaftlichen Details unterlegt, was jedoch nicht langweilig, sondern super interessant ist. Die Protagonisten sind realistisch und vielschichtig dargestellt. Besonders gut hat mir der Zwiespalt bei Kate gefallen: Aufklärung des Falles und dabei die Karriere aufs Spiel setzen oder klein beigeben und die eigene Meinung runterschlucken.

Fazit: Das Autorenduo Margaret Murphy und Dave Barclay, welche sich hinter dem Pseudonym A.D. Garrett verbergen, haben einen super spannenden Thriller geschrieben, der aber – was die Misshandlungen der Opfer betrifft – nichts für schwache Nerven ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie bewertest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Schnittmuster, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Ähnliche Artikel:

  • Der Panther
    Chris Simms Kurzbeschreibung Im Moor bei Manchester wird eine Leiche gefunden, deren...
  • Blutiges Spiel
    Maya Banks - Blutiges Spiel Nach einem katastrophalen Einsatz, bei dem Garrett...
  • Der Zorn des Skorpion
    Lisa Jackson - Der Zorn des Skorpion Detective Regan Pescoli ist in...
  • Underground-Killer
    John Macken Kurzbeschreibung In Londons U-Bahn treibt ein unberechenbarer Killer sein Unwesen....
  • Kalter Schlaf
    A. J. Cross - Kalter Schlaf In einem einsamen Waldstück in der...
Dieser Beitrag wurde unter Krimi-Fan Empfehlung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Kommentare