Ragdoll – Dein letzter Tag

Daniel Cole

Daniel Cole - Ragdoll - Dein letzter Tag

Kurzbeschreibung

Der umstrittene William Oliver Layton-Fawkes, genannt Wolf, ist nach seiner Suspendierung wieder in den Dienst bei der Londoner Polizei zurückgekehrt. Wolf ist einer der besten Mordermittler weit und breit. Er dachte eigentlich, er hätte schon alles gesehen. Bis er zu einem grausigen Fund gerufen wird. Sechs Körperteile von sechs Opfern sind zusammengenäht zu einer Art Flickenpuppe, einer »Ragdoll«.
Gleichzeitig erhält Wolfs Exfrau eine Liste, auf der sechs weitere Morde mit genauem Todeszeitpunkt angekündigt werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, doch der Ragdoll- ist der Polizei immer einen Schritt voraus. Und der letzte Name auf der Liste lautet: Detective William Oliver Layton-Fawkes …

Daniel Cole – Ragdoll – Dein letzter Tag

Broschiert: 480 Seiten
Verlag: Ullstein Taschenbuch (27. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3548289193
Originaltitel: Ragdoll


Über den Autor


Daniel Cole wurde 1983 geboren. Er hat bisher als Sanitäter, Tierschützer und für die britische Seenotrettung gearbeitet. Sein Drang, Menschen zu retten, entspringt möglicherweise dem schlechten Gewissen wegen der großen Zahl der Figuren, die er beim Schreiben umbringt. Er lebt im sonnigen Bournemouth in Südengland und ist meist am Strand anzutreffen, obwohl er eigentlich an seinem nächsten Buch schreiben sollte. Sein Debüt »Ragdoll« erscheint in 34 Ländern.


Rezension

Detective Wolf wird zu einem gerufen. Eine , zusammengesetzt aus 6 Toten, hängt in einem Zimmer. Die Hand der zeigt direkt auf Wolfs Wohnung. Gleichzeitig wird an Wolfs Ex-Frau ein Brief mit einer Todesliste geschickt. Es sehen 6 Namen darauf und das Datum, an dem sie sterben sollen. Der letzte Name ist Detective Wolf. Die Polizei muss die Identität der 6 ermordeten Menschen rausfinden und gleichzeitig die Personen ausfindig machen, die auf der „Todesliste“ stehen. Die Polizei versucht, diese Menschen zu schützen, der Täter ist ihnen jedoch immer einen Schritt voraus. Schon bald sind die ersten drei Personen tot.

Das Buch ist super spannend geschrieben und die Morde echt nichts für schwache Nerven. Die einzelnen Charaktere sind vielschichtig und interessant dargestellt. Durch diverse Rückblenden werden dem Leser die Zusammenhänge zu dem alten , der dieser Mordserie zugrunde liegt, erläutert und man lernt Wolfs Verhalten besser kennen. Lange Zeit wusste ich nicht, wer der Mörder war, denn alle Indizien zeigen auf eine bestimmte Person. Allerdings war das Telefon des Todes für mich sehr unrealistisch. Auch das Ende fand ich nicht so toll.

Fazit: „Ragdoll“ ist ein spannendes Debüt, welches unter die Haut geht und nichts für schwache Nerven ist.

VN:D [1.9.22_1171]
Wie bewertest Du diesen Beitrag?
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
Ragdoll - Dein letzter Tag, 4.0 out of 5 based on 1 rating

Ähnliche Artikel:

  • Dein letzter Tag
    A.J. Rich - Dein letzter Tag Als Morgan ihre Wohnung betritt, merkt...
  • Angst sei dein Begleiter
    Carla Cassidy - Angst sei dein Begleiter Detective Tyler King hat es...
  • Dein ist der Tod
    Laura Griffin - Dein ist der Tod Zuerst denkt die attraktive DNA-Expertin...
  • Und morgen dein Tod
    Carla Norton - Und morgen dein Tod Reeve war zwölf, als sie...
  • Fürchte den Schlaf
    Stevan Mena - Fürchte den Schlaf Ein Arztbesuch bringt traurige Gewissheit: Detective...
Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Kommentare