Kalte Sonne

Sven Koch

Sven Koch - Kalte Sonne

Kurzbeschreibung


Sort Sol, die schwarze Sonne, verwandelt den stürmischen Herbst in Dänemark in eine unheimliche Kulisse für einen eiskalten : Während gigantische Vogelschwärme auf Jütland den Himmel verdunkeln und Bilder von Überschwemmungen die Nachrichten dominieren, sieht die 35-jährige Maja im Fernsehen etwas, das unmöglich ist:
Der Mann, der im Hintergrund durchs Bild läuft, ist Erik, ihr verstorbener Ehemann!
Nur wurde Eriks vor fünf Jahren aus dem Meer gezogen und mittels DNA-Abgleich eindeutig identifiziert. Maja beginnt, die gemeinsame auf den Kopf zu stellen. Was sie findet, beschwört ein Unwetter herauf, ebenso dunkel und unheimlich wie die Zeit der schwarzen Sonne.

– Kalte Sonne

Broschiert: 352 Seiten
Verlag: Knaur TB (1. März 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3426521547


Über den Autor


Sven Koch, geboren 1969, arbeitet als Redakteur bei einer Tageszeitung. Auch als Fotograf und Rockmusiker hat er sich einen Namen gemacht. Sven Koch lebt mit seiner Familie in Detmold. Bekanntheit erlangte er durch die Veröffentlichung seiner „Dünen-Reihe”.


Rezension

Da ich ein großer Fan der „Dünen-Reihe“ bin, habe Ich mich schon auf dieses Buch gefreut. Der Klappentext liest sich ja auch richtig spannend. Allerdings habe ich die ersten 150 – 200 Seiten die Spannung vermisst. Dänemark ist sehr gut beschrieben, die einzelnen Örtlichkeiten sehr gut recherchiert und wiedergegeben, aber die eigentliche Handlung um Maja und ihren toten Ehemann dümpelte vor sich hin. Erst die letzten knapp 150 Seiten wurden spannend, wenngleich ich das Ende etwas unglaubwürdig fand.

Der Schreibstil von Sven Koch ist – wie gewohnt – sehr flüssig. Die Charaktere sind lebendig und interessant dargestellt und die Dialoge locker geschrieben. Die Story selbst, die sich um die Machenschaften rund um das Attentat auf die Oper in Kopenhagen bezieht, fand ich super interessant und realistisch dargestellt. Trotz allem habe ich den gewohnten Spannungsbogen, der sonst bei Sven Kochs Büchern immer schon auf den ersten Seiten beginnt, vermisst.

Fazit: Dänemark-Fans mögen dieses Buch lieben. Fans der Serie um Femke Vollmer und werden nicht so begeistert sein.

VN:D [1.9.22_1171]
Wie bewertest Du diesen Beitrag?
Rating: 3.0/5 (1 vote cast)
Kalte Sonne, 3.0 out of 5 based on 1 rating

Ähnliche Artikel:

  • Brennen muss die Hexe
    Sven Koch - Brennen muss die Hexe Eine grauenvolle Mordserie versetzt die...
  • Dünenfluch
    Sven Koch - Dünenfluch Ein Pferderipper geht um in Werlesiel, dem kleinen...
  • Dünengrab
    Sven Koch - Dünengrab In dem kleinen Ort Werlesiel an der friesischen...
  • Dünenfeuer
    Sven Koch - Dünenfeuer Truck Robbery und Polizistenmorde an der winterlichen Nordseeküste...
  • Dünenkiller
    Sven Koch - Dünenkiller Ostfriesische Küste: Ein Geisterschiff auf der Nordsee, eine...
Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Kommentare