Ich vergebe nicht

Mark Hill

Mark Hill - Ich vergebe nicht

Kurzbeschreibung

Ray Drake hat alles dafür getan, seine hinter sich zu lassen und ein normales Leben zu führen. Niemand weiß von seiner Kindheit in einem Londoner Waisenhaus und von den schrecklichen Geschehnissen, die dreißig Jahre zurückliegen. Doch dann wird eine Familie brutal , und Hinweise tauchen auf, die in Drakes Richtung deuten. Er weiß, dass er sie vertuschen muss, um sein weiterhin zu schützen. Der Täter jedoch scheint fest entschlossen, die ans Licht zu bringen – und sein hat gerade erst begonnen …

Mark Hill – Ich vergebe nicht

Taschenbuch: 480 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (19. Dezember 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3734103290
Originaltitel: The Two O’Clock Boy


Über den Autor


Mark Hill ist Journalist und Drehbuchautor und arbeitet außerdem als Producer beim Radio. Er lebt mit seiner Familie im Norden Londons. »Ich vergebe nicht« ist sein erster Roman.


Rezension

Die muss den brutalen an einer Familie aufklären. Hinweise führen zu einem Waisenhaus. Detective Ray Drake, der das Waisenhaus kennt, versucht die Ermittlungen in eine andere Richtung zu lenken. Dann passiert der nächste . Ray wird immer verzweifelter, denn seine Kollegin Flick ermittelt stur in Richtung Waisenhaus. Also muss Ray selbst herausfinden, wer hinter den Morden steckt, denn er will sein Geheimnis bewahren.

Die Story ist super spannend in einem flüssigen Schreibstil geschrieben. Besonders die Einschübe mit Rückblenden zu den Vorfällen im Waisenhaus sind super spannend und teilweise schockierend. Die einzelnen Protagonisten sind charakterstark und interessant dargestellt. Ray umgibt die ganze Zeit eine etwas düstere und mysteriöse Aura. Das Ende des Buches ist total überraschend und absolut nicht vorhersehbar.

Fazit: Dieses Buch geht einem unter die Haut: spannend, schockierend und nicht vorhersehbar.

VN:D [1.9.22_1171]
Wie bewertest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Ich vergebe nicht, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Kommentare