Heart Bay – Bedrohliche Vergangenheit

Stefanie Ross - Heart Bay - Bedrohliche Vergangenheit

Kurzbeschreibung

Rick Grayson hat sich nach seiner Zeit beim Militär eine neue Karriere als erfolgreicher Thrillerautor aufgebaut. Doch mit seiner Ruhe im idyllischen Küstenstädtchen Heart Bay ist es schlagartig vorbei, als sich ein vermeintlicher nächtlicher als die Schwester eines ehemaligen Kameraden entpuppt. Ella Hawksen ist verzweifelt: Ihr Bruder sitzt wegen Mordverdachts im Gefängnis und ihm droht die . Sie bittet Rick um Hilfe, und ehe sie sich versehen, stecken die beiden mitten in lebensgefährlichen Ermittlungen …

Stefanie Ross – Heart Bay – Bedrohliche

Taschenbuch: 352 Seiten
Verlag: LYX (16. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3736300778


Über den Autor


Stefanie Ross wurde in Lübeck geboren und ist in Norddeutschland aufgewachsen. Sie hat ausgedehnte Reisen durch die USA unternommen und arbeitete bei Banken in Frankfurt und Hamburg. 2012 gab sie ihr Debüt als Thrillerautorin.


Rezension

BUCHBESPRECHUNG

EIGENEMEINUNGDieses Buch ist der Abschluss der Heart Bay Triologie – und absolut gelungen.

Im letzten Teil findet Rick seine Traumfrau. Ella bittet ihn um Hilfe, da ihr Bruder in Schwierigkeiten steckt. Rick und seine Freunde wollen sofort helfen und schon bald sind sie einem Verbrecherring auf der Spur, der bei der Navy Waffen und anderen Material klauen lässt. Und natürlich knistert es bald gewaltig zwischen Rick und Ella. Dann gibt es noch das Rätsel zu lösen, wer es auf die Freunde abgesehen hat.

Auch mit diesem Buch hat Stefanie Ross die perfekte Mischung aus Spannung und geschafft. Eine traumhafte Kulisse, super sympathische Menschen und eine spannende Story. Die Dialoge sind locker und mit viel Humor geschrieben.

Fazit: Dieses Buch ist ein absoluter Pagerunner.

VN:D [1.9.22_1171]
Wie bewertest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Heart Bay - Bedrohliche Vergangenheit, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Kommentare