Der Rätselmacher

Neal Baer und Jonathan Greene

Neal Baer und Jonathan Greene - Der Rätselmacher

Kurzbeschreibung

Die forensische Psychiaterin Claire Waters arbeitet im Manhattan State University Hospital. Eines Morgens beobachtet sie, wie ihre Patientin Rosa von einem Unbekannten in ein Auto gezwungen wird. Die zuständigen Polizeibeamten glauben ihr nicht, wohl aber Nick Lawler vom NYPD. Doch als er das findet, können nur noch ihre Knochen geborgen werden – die einen Hinweis zu einem Kreuzworträtsel geben. Es ist das Markenzeichen eines brutalen Serienkillers, den bereits Nicks Vater gejagt hat. Nick weiß, dass der Mörder wieder zuschlagen wird – und dass Claire seinem Beuteschema entspricht …

und – Der Rätselmacher

Taschenbuch
: 448 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (16. März 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3442379229
Originaltitel: Kill Again (Kill Switch 02)


Über den Autor


Neal Baer studierte Politikwissenschaft, verbrachte ein Jahr als Stipendiat im Fach Regie am American Film Institute und promovierte 1996 an der Harvard Medical School. Der gebürtige New Yorker Jonathan Greene studierte Politikwissenschaft und arbeitete als Fernsehjournalist und Drehbuchautor. Die beiden Autoren lernten sich am Set der erfolgreichen US-Krimiserie »Law and Order: Special Victims Unit« kennen, für die sie elf Jahre lang als Produktionsleiter arbeiteten und die unter ihrer Führung vielfach ausgezeichnet wurde, u.a. mit mehreren Emmys und einem Golden Globe. Neal Baer und Jonathan Greene leben mit ihren Familien in Los Angeles.

Jonathan Greene, geboren in , studierte Politikwissenschaften und Telekommunikationswissenschaften an der Syracuse University. 2002 gewann er den duPont Columbia Award für herausragenden Fernsehjournalismus, danach arbeitete er elf Jahre lang als Drehbuchautor und stellvertretender Produktionsleiter für die vielfach ausgezeichnete TV-Krimiserie »Law & Order: Special Victims Unit«. Jonathan Greene lebt mit seiner Familie in Los Angeles.


Rezension

Claire Waters, forensische Psychiaterin, muss zusehen, wie ihre Patientin Rosa wird. Als sie versucht herauszufinden, was mit Rosa passiert ist, bekommt sie bei der keine Hilfe. Darum wendet sie sich an Nick Lawler. Beide hatten ein Jahr zuvor schon einen überführt. Nick, durch seine Augenkrankheit eingeschränkt, will Claire trotzdem helfen. Dann werden Rosa Knochen gefunden, abgekocht und in einen Jutesack gelegt. Dann taucht ein zweites Paar Knochen auf und Nick erinnert sich an zwei ähnliche Fälle, die jedoch 30 Jahre zurückliegen. Gemeinsam mit ermitteln Claire und Nick den Mörder von damals, müssen jedoch feststellen, dass dieser die aktuellen Morde nicht begangen hat. Als die Polizei dann bei eine Pressekonferenz den Mörder herausfordert, nimmt er Claire ins Visier – und alle, die ihr am Herzen liegen.

Nach „Beuteschema“ ist dieses Buch der zweite Fall mit Claire Waters und Nick Lawler. Besonders die Darstellung der Protagonisten gefällt mir bei diesem Autorenteam ausgesprochen gut. Diese sind realistisch dargestellt, jeder mit seinen Fehlern oder Macken, was das Ganze noch authentischer macht. Die Story an sich ist sehr spannend geschrieben geht immer in eine neue Richtung und das Ende ist nicht vorhersehbar. Die Dialoge sind spritzig und mit Humor geschrieben.

Fazit: Dieses Buch ist eine spannende und sehr gelungene Fortsetzung von „Beuteschema“ und sehr zu empfehlen.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie bewertest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Der Rätselmacher, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Ähnliche Artikel:

  • Beuteschema
    Neal Baer, Jonathan Greene - Beuteschema Der jungen forensischen Psychiaterin Claire Waters...
  • Tortour
    Jonathan Hayes Kurzbeschreibung Weil er in Notwehr einen von religiösem Wahn besessenen...
  • Rachedurst
    James Patterson - Rachedurst Lombardo’s Steak House in New York ist berühmt...
  • Ausradiert
    Peter Abrahams Kurzbeschreibung Nick Petrov, Privatdetektiv in L.A., soll die Tochter eines...
  • Navy Seals – Entlarvt
    Stephanie Tyler - Navy Seals - Entlarvt Navy SEAL Nick Devane arbeitet...
Dieser Beitrag wurde unter Krimi-Fan Empfehlung abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Kommentare