Der Augenjäger

Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek - Der Augenjäger

Kurzbeschreibung
Dr. Suker ist einer der besten Augenchirurgen der Welt. Und . Tagsüber führt er die kompliziertesten Operationen am menschlichen Auge durch. Nachts widmet er sich besonderen Patientinnen: Frauen, denen er im wahrsten Sinne des Wortes die Augen öffnet. Denn bevor er sie , entfernt er ihnen sorgfältig die Augenlider. Bisher haben alle kurz danach Selbstmord begangen. Aus Mangel an Zeugen und Beweisen bittet die Polizei Alina Gregoriev um Mithilfe. Die blinde Physiotherapeutin, die seit dem Fall des Augensammlers als Medium gilt, soll Hinweise auf Sukers nächste “Patientin” geben. Zögernd lässt sich Alina darauf ein – und wird von dieser Sekunde an in einen Strudel aus Wahn und Gewalt gerissen …

– Der Augenjäger
Medium: Hardcover
Seiten: 432
Verlag: Droemer
erschienen: September 27, 2011
ISBN: 3426198819


Rezension

Mit diesem Buch hat sich Sebastian Fitzek wieder selbst übertroffen. Es knüpft perfekt an das Ende des Augensammlers an.

Alexander Zorbach will das Leben seines Sohnes retten und schießt sich in das linke Auge. Nach einer großen Beerdigung hat die Polizei den nächsten am Wickel – Dr. Zarin Suker Frauen, schneidet ihnen die Augenlider ab, missbraucht sie und setzt die Frauen dann irgendwo aus. Doch keines der Opfer kann aussagen, denn sie begehen Selbstmord. Nun soll Alina, die blinde Physiotherapeutin, ihre medialen Fähigkeiten an Suker ausprobieren, doch sie verschweigt der Polizei, was sie gesehen hat. Da sagt ihr “Scholle”, sie solle einen bestimmten Ort aufsuchen und Alina erfährt, dass Zorbach gar nicht ist. Leider erfährt das aber auch der Augensammler. Und als dann Suker auch noch entlassen wird, ist das Chaos perfekt. Denn mit einem Mal ist Alina verschwunden und Zorbach macht sich auf die Suche.

Die Story ist genial geschrieben. Fast nach jedem Kapitel schlägt die Story eine andere Richtung ein. Die Protagonisten sind lebendig und lebensecht dargestellt und die Dialoge mit viel Humor geschrieben. Allerdings sind so mache Sachen nichts für schwache Nerven und manchmal musste ich mich fragen, wie Sebastian Fitzek auf solchen Sachen kommt.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie bewertest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Der Augenjäger, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Ähnliche Artikel:

  • Der Augensammler
    Sebastian Fitzek - Der Augensammler Er spielt das älteste Spiel der Welt:...
  • Puppengrab
    Kate Brady - Puppengrab Der eben aus dem Gefängnis entlassene Chevy Banks...
  • Der Köder
    P. J. Tracy - Der Köder Megaspannend und doch witzig: In Minneapolis...
  • Mein auf ewig
    Shannon K. Butcher Kurzbeschreibung Seit Tagen hat die Reporterin Elise McBride nichts...
  • Knastpralinen
    Simone Buchholz - Knastpralinen Es ist Sommer in Hamburg, St. Pauli leuchtet...
Dieser Beitrag wurde unter Krimi-Fan Empfehlung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Kommentare